Fehn || Legal RECHTSANWÄLTE ◆ STEUERBERATER<br />
Partnerschaftsgesellschaft mbB<br />
Köln Düsseldorf Hamburg

logo International Association of Defense Counsel

logo Tax & Legal Excellence (TLE)

logo Global Law Experts (GLE) 2023 HANDBOOK RECOMMENDED FIRM

logo InterContinental FINANCE & LAW TOP 10 LEADING FIRMS 2020 FEHN LEGAL

Unser Blog zum Nachlesen

Medizinrecht

Straflose Beihilfe zum Suizid durch Lebenspartner und Ärzte

28. November 2022

Der #Bundesgerichtshof (#BGH) hat am 28.06.2022 eine weitere bemerkenswerte Entscheidung zur straflosen #Beihilfe zum #Suizid gefällt (Az.: 6 StR 68/21), und zwar für den Fall ...


Rechtsanwalt und Steuerberater Dr. Dr. Bernd Josef Fehn

Arztpraxen und Gewerbesteuer

14. November 2022

Besteuerung von human- und zahnmedizinischen #Praxen – Gewerbesteuerfalle bei Zweigpraxen und Honoraren aus Berater- und #Kooperationsverträgen

Aktuell „mahlen die Mühlen“ der Finanzverwaltung angesichts der #Corona-Pandemie zwar langsamer, aber sie mahlen. Schon seit einiger Zeit versucht die Finanzverwaltung zunehmend, ärztliche und zahnärztliche ...


Rechtsanwalt Prof. Dr. Dr. Karsten Fehn

Verschiebelappenplastiken und Drainagestreifen

01. November 2022

Das #Sozialgericht München hatte am 23.06.2021 – S 38 KA 5039/20 festgestellt, dass die Nummern 2381 und 2382 #GOÄ nicht mit den erbrachten chirurgischen Leistungen ...


Rechtsanwalt und Steuerberater Dr. Dr. Bernd Josef Fehn
Rechtsanwalt Prof. Dr. Dr. Karsten Fehn
FAMKG-Chirurgie / FZA-Oralchirurgie Dr. Bernd G. Rehberg M.Sc.

Grober Behandlungsfehler ist nicht gleich grobe Fahrlässigkeit

31. Oktober 2022

Schmerzensgeld hat auch Genugtuungsfunktion

Jüngst stellte der #BGH (Urteil vom 08.02.2022, Az.: VI ZR 409/19) klar, was für Medizinrechtler schon immer klar war: Ein grober #Behandlungsfehler ist ...


Rechtsanwalt Prof. Dr. Dr. Karsten Fehn

Telemedizin aktuell

01. August 2022

Telemedizinische Verfahren in Deutschland gewinnen rasch an Bedeutung durch die Corona-Pandemie

Bedingt durch die Corona-Pandemie haben telemedizinische Verfahren in Deutschland rasch an Bedeutung gewonnen, die in anderen europäischen Ländern teilweise schon langjährig angewendet und erprobt sind. ...


Rechtsanwalt Prof. Dr. Dr. Karsten Fehn

Strafrecht

Kafkaeske Realität

24. Oktober 2022

Gedanken zu einem transnationalen Fall aus der Sicht von Verfahrensbeteiligten

Wieso landet ein Fall aus dem transnationalen #Strafrecht vor der #Verwaltungsgerichtsbarkeit? Wie wenig – wenn überhaupt – ist die Verwaltungsgerichtsbarkeit auf die Verhandlung von ...


Rechtsanwalt Prof. Dr. Dr. Karsten Fehn
Rechtsanwalt und Steuerberater Dr. Dr. Bernd Josef Fehn
Univ.-Prof. Dr. Otto Lagodny - Salzburg/Freiburg i.Br.

Steuerrecht

Treaty Override – Zeit für einen Paradigmenwechsel

07. November 2022

Rechtsstaatsprinzip im Lichte der Völkerrechtsfreundlichkeit versus Demokratieprinzip

Dem #Bundesverfassungsgericht (Az. 2 BvL 21/14) liegt bereits seit 2014 auf Grund eines Aussetzungs- und Vorlagebeschlusses des #Bundesfinanzhofes (#BFH) ...


Rechtsanwalt und Steuerberater Dr. Dr. Bernd Josef Fehn
Rechtsanwalt Prof. Dr. Dr. Karsten Fehn

Sportrecht

Willkür beim CAS?

21. November 2022

Wie in diesem Blog bereits berichtet disqualifiziert das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) den Court of Arbitration for Sport (CAS), weil er als internationales Schiedsgericht rechtsstaatliche Grundsätze verletze. ...


Rechtsanwalt und Steuerberater Dr. Dr. Bernd Josef Fehn

Sportvereine und Steuer

17. Oktober 2022

Gemeinnützigkeit und Umsatzsteuerpflicht

Der #Bundesfinanzhof hat mit seiner Entscheidung vom 21.04.2022 - V R 48/20 (V R 20/17) seine vormalige Rechtsprechung geändert u. geurteilt, ...


Rechtsanwalt und Steuerberater Dr. Dr. Bernd Josef Fehn

Fußballspiele und Twitter-Fotos der Polizei

11. Oktober 2022

Anlass dieses Blog-Beitrags ist ein Verfahren vor dem Oberverwaltungsgericht (OVG) des Landes Nordrhein-Westfalen, das sich am 13.10.2022 mit dem Fall beschäftigt (Az. 5 A 2808/19). ...


Rechtsanwalt und Steuerberater Dr. Dr. Bernd Josef Fehn

Schiedsverfahren im Sportrecht

09. Oktober 2022

Fehlende rechtliche Mindeststandards beim Internationalen Sportgerichtshof (CAS)

Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) stellt in seinem Beschluss vom 03.06.2022 - 1 BvR 2103/16 im Fall der Eisschnellläuferin Claudia Pechstein fest, dass der Bundesgerichtshof (BGH) den ...


Rechtsanwalt und Steuerberater Dr. Dr. Bernd Josef Fehn
Webdesign: Ideenglanz Pulheim